Zertifizierte Kurse

Schöne Gedanken sind wie kleine grüne Oasen in unserem grauen Alltagsleben.
Natunika (*1973), Musikerin, Malerin und Autorin
Esthemeh Autogenes Training

Wir helfen Ihnen dabei diese Oasen wieder zu entdecken und in Ihrem Alltag zu integrieren.

Die meisten Krankenkassen übernehmen bis zu 90% der Kosten.

Meine Entspannungskurse sind von den gesetzlichen Krankenkassen geprüft und zertifiziert. Sie erfüllen die geforderten Vorgaben nach §20 Abs.1 SGB V zu 100%.

Sie wollen Ihre Mitarbeiter präventiv fördern ???
Wir bieten diese Kurse in Ihrem Betrieb an.
Wenden Sie sich an uns.

Alleinerziehende oder Eltern mit Familienpaß erhalten 10% Rabatt.
10% Rabatt für Schüler/Studenten und Arbeitsuchende.

Betriebliche Gesundheitsförderung

Steuerliche Vorteile: bmg.bund.de

Zitat Auszug der BMG-Seite:
Seit dem 1. Januar 2009 wird die Förderung der Mitarbeitergesundheit zudem unbürokratisch steuerlich unterstützt. Immerhin 500 Euro kann ein Unternehmen pro Mitarbeiter und pro Jahr seither lohnsteuerfrei für Maßnahmen der Gesundheitsförderung investieren.

Es werden Maßnahmen steuerbefreit, die hinsichtlich Qualität, Zweckbindung und Zielgerichtetheit den Anforderungen der §§ 20 und 20a Abs. 1 i. V. mit § 20 Abs. 1 Satz 3 SGB V genügen.
Hierzu zählen z.B.: Stressbewältigung

Einkommensteuergesetz (EStG), § 3 Nr. 34: Betriebliche Gesundheitsförderung
„Steuerfrei sind zusätzlich zum ohnehin geschuldeten Arbeitslohn erbrachte Leistungen des Arbeitgebers zur Verbesserung des allgemeinen Gesundheitszustandes und der betrieblichen Gesundheitsförderung, die hinsichtlich Qualität, Zweckbindung und Zielgerichtetheit den Anforderungen der §§ 20 und 20a des Fünften Buches Sozialgesetzbuch genügen, soweit sie 500 Euro im Kalenderjahr nicht übersteigen.“